Kleefse Tön mit beeindruckender Entwicklung

Kleve. Im März trafen sich die Kleefse Tön zum jährlichen Rückblick im Schützenhaus Reichswalde. Die vergangene Session wurde von allen Musikern für überaus positiv befunden, da in der vielseitigen Entwicklung der Showband erneut ein Aufschwung verzeichnet werden konnte. So wurden neue Auftritte und Locations erschlossen und die technische Ausrüstung aufgestockt. Professionelles Sound-Equipment und ein eigener Techniker trugen sowohl zu neuen musikalischen Möglichkeiten, als auch zu einem besseren Klangerlebnis für das Publikum bei. Maßgeblich leitete die Führungsetage um Jens Arnz, Sebastian Cattelaens, Marcel Beem-Artz und Marc van Bebber diese Entwicklung. Auch in der nächsten Session werden die „Töns“ das Publikum in gewohnt erfrischender Art mitreißen und für ausgelassene Stimmung im Karneval sorgen.

 

Frühzeitige Buchungsanfragen und weitere Informationen unter www.kleefsetoen.de, auf Facebook sowie bei Jens Arnz unter info@kleefsetoen.de und 0163/2666555.